DAS ZITAT

»Rauche, rauche, rauche. Nur durch die Pfeife unterscheidet sich der Mensch vom Tier.«

(Honoré Daumier)

tabak-samen.de ist nun Tabakanbau.de

Bitte verwenden Sie unser neues Portal, das die ehemaligen Funktionen dieser Website umfasst: Tabakanbau.de. Aus unserem Wissenspool:

Feuilles des Levante (Rezept der Österreichischen Tabakregie)

Das Mehl von 150 g sonnengetrockneten (also nicht fermentierten) Orientblättern wird mit 15 g Kochsalz, 4 g Feigenmehl und 2 g Steinkleemehl gut durchmischt. Der Mischung wird eine Soße aus 4,5 g Honig, 4,4 ml Essigessenz und 10 g Wasser zugesetzt und mindestens eine halbe Stunde durchgerührt. Der Tabak wird frisch benutzt und nicht weiter gelagert.

Zufälliger Artikel aus dem Wissenspool

© 2000-2019 Tabakanbau.de.